Einladung: UWS Herbstforum 2019

Die Zukunft der Healthcare-IT heißt Webtechnologie!

Hamburg, 22. September 2019

größerer Funktionsumfang, bessere kollaborative Prozesse, höhere Invest-Zukunftssicherheit: Die Herbstforen von United Web Solutions for Healthcare (UWS) e. V. sind das jährliche Highlight zu den wichtigen Schlüsseltrends im Gesundheitswesen. Dabei teilen sich die UWS-Themen Best of Breed (BoB), Interoperabilität und sichere Cloud das starke Programm mit IT-Entwicklungen, die den heutigen Arbeitsalltag ebenso betreffen wie die Zukunftsstrategien der Marktteilnehmer im Gesundheitswesen.

Im Fokus: Erwartungen und Angebote der Stakeholder im Gesundheitsmarkt


Über United Web Solutions

United Web Solutions for Healthcare e. V., eine Initiative innovativer spezialisierter IT-Unternehmen im Gesundheitswesen, bietet hochspezialisierte Softwarelösungen unterschiedlicher Hersteller für vielfältige Arbeitsgebiete in Medizin, Pflege und Verwaltung und fügt diese zu einem integrierten Krankenhausinformationssystem (KIS) zusammen.

www.unitedwebsolutions.de

Über das Herbstforum

Termin: Mittwoch, 23.10.2019
Beginn: 10:00 Uhr | Ende 17:00 Uhr
Veranstaltungsort: Karl Storz GmbH & Co. KG, Besucher- und Schulungszentrum Berlin, Scharnhorststraße 3, 10115 Berlin

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.
Die Teilnehmerzahl ist auf 80 begrenzt.

Weiterführende Informationen zu Veranstaltungsort, Agenda und Anmeldung entnehmen Sie bitte dem Link.

Teilnehmen lohnt sich – hier das Programm:
•    Der Überblick über die trendprägenden Stakeholder und ihre Strategien: Leistungserbringer, IT-Anbieter, Politik – Joachim Weith, Senior Vice President Political Affairs & Healthcare Payer Relations, Fresenius
•    Die Sicht der Regulatoren und der Politik auf den Markt – Julia Hagen, Director Regulatory & Politics, Health Innovation Hub
•    Erwartungen und Angebote: die Sicht der Versorgungsstrategen und Kostenträger – Martin Blaschka, WIG2 Institut und Innovationszentrum ZING!
•    Patienten und Startups positionieren sich – Nora Blum, Gründerin, Selfapy (Psychotherapie-Startup)


Eine Podiumsdiskussion bezieht auch gerne Ihre Meinungen mit ein. Nutzen Sie das UWS-Herbstforum, um Ihre Positionierung und Strategie auf ihre Wirklichkeitstauglichkeit zu prüfen!
Der Nachmittag des Veranstaltungstages ist der Vorstellung attraktiver Neuigkeiten aus der Reihe der Mitgliedsunternehmen geöffnet.


Und vergessen Sie nicht den Vorabend – am 22.Oktober bitten wir zu intensivem Networking beim Meet & Eat!

Die Mitgliedsunternehmen

AMC Advanced Medical Communication Holding GmbH mit den Schwerpunkten Patientenmanagement und Patienten-abrechnung, virtuelle Patientenakte, integrierte Gesundheitsversorgung und sektorübergreifende Kommunikationslösungen.
www.amc-gmbh.com

apeio GmbH mit den Schwerpunkten Fallmanagement, wissensbasierte Softwarelösungen für die Pflegeplanung und Pflegedokumentation.
www.apenio.de

Blue Alpha GmbH ist ein Softwaresystemhaus mit dem Schwerpunkt auf E-Business-, E-Procurement- und E-Commerce-Lösungen.
www.bluealpha.de

Clinaris GmbH entwickelt eine digitale Lösung für Hospital Process Management (HPM).
www.clinaris.de

docuvita GmbH & Co. KG bietet ein leistungsfähiges Dokumentenmanagementsystem an.
www.docuvita.de

ID GmbH & Co. KGaA mit Schwerpunkten Qualitätswerkzeuge für die medizinische Dokumentation und die Gesundheits-ökonomie, Standardsoftware für die Codierung von Diagnosen und Prozeduren in der Medizin, Grouper und Software zur Entgeltermittlung im Krankenhaus.
www.id-berlin.de

Imilia Interactive Mobile Applications GmbH bietet mit der Terminverwaltung Timerbee eine spezialisierte Software, die genau auf die Prozesse im Gesundheitswesen abgestimmt ist und neue Standards setzt.
www.imilia.com

LOWTeq GmbH mit den Schwerpunkten Systeme für das Patientendatenmanagement in Krankenhäusern und ambulanten Einrichtungen, Einrichtung von Kommunikationsservern und Beratung in Abrechnungs- und Organisationsfragen.
www.lowteq.de

medatixx GmbH & Co. KG mit den Schwerpunkten Softwarelösungen und Dienstleistungen für Krankenhausambulanzen, Medizinische Versorgungszentren und niedergelassene Ärzte.
www.medatixx.de

Sieda GmbH entwickelt und  vertreibt Standardsoftware zur unternehmensweiten Ressourcenplanung. Kernprodukte ist die Software zur Dienstplanung und Zeiterfassung OC:Planner, die von mehr als 400 Kunden insbesondere in Kliniken, Pflege- und Betreuungseinrichtungen, Rettungsdiensten und Feuerwehren verwendet wird.
www.sieda.com

Transact – Gesellschaft für Software & Analyse mbH entwickelt, wartet, supported und verkauft das Unternehmen Lösungen rund um Qlik im Healthcare-Markt.
www.transact.de

www.unitedwebsolutions.de

 

 

Kontaktdaten

AMC Advanced Medical
Communication Holding GmbH

Ballindamm 5
20095 Hamburg

Fon: +49 (0)40 - 244 227 0
Fax: +49 (0)40 - 244 227 20

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.amc-gmbh.com

AMC Advanced Medical Communication Holding GmbH

Schreiben Sie uns

Datenschutzhinweis

Mit dem nebenstehenden Kontaktformular können Sie Ihre Anfrage an uns richten. Ihre Daten werden über unseren Provider per E-Mail an uns weitergeleitet und nach Beantwortung umgehend gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen bzw. eine Speicherung nötig ist. Eine Nutzung zu einem anderen Zweck oder eine Datenweitergabe an Dritte findet nicht statt. Sie können Ihre Einwilligung zur Datenerhebung und Datennutzung jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Bitte entnehmen Sie weitere Informationen unserer Datenschutzerklärung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.